Freitag, 16. September 2016

Mini-Glückwünsche zur Führerscheinprüfung

Mini-Glückwünsche zur Führerscheinprüfung

Unsere neue Auszubildende hatte in dieser Woche Führerscheinprüfung, also wollte ich ihr eine kleine Überraschung auf ihren Arbeitsplatz legen. Ich habe einfach einen Glückwunsch ausgedruckt und um einen Schokoriegel gewickelt. Nun bin ich ein sehr optimistischer Mensch, aber es kann auch mal was schief gehen, deshalb habe ich auf die Rückseite das "Trostpflaster" gedruckt. War leider, leider auch nötig :-( aber beim nächsten Mal wird alles gut. Falls ihr eine Vorlage zum Ausdrucken braucht: HIER

Für den kleinen Glückwunsch braucht ihr wirklich nur einen Schokoriegel oder etwas ähnliches (Schokolade muss es allerdings sein), den Glückwunsch und das Trostpflaster ausgedruckt, wenn ihr wollt von dieser Vorlage oder selbst geschrieben und Klebeband. 

Der ausgedruckte Glückwunsch wird auf die benötigte Breite zugeschnitten und um den Schokoriegel geklebt. Fertig. 

Mein schnell umgedrehtes Trostpflaster hat selbst der gerade durch die Prüfung gefallenen Azubine ein kleines Lächeln entlockt.