Samstag, 29. April 2017

Geldgeschenk im IKEA-Rahmen






















 
Ein Geburtstag stand ins Haus und es wurde Geld verschenkt. Ein Umschlag hätte es bestimmt auch getan, aber bei dieser Variante schaut sich der Beschenkte die Geldscheine erstmal an. Vielleicht bleiben sie auch etwas länger im Rahmen - vielleicht.

Ein IKEA-Rahmen eignet sich am besten für diese Variante. Die Münzen werden in die Mitte des Rahmens geklebt, ich habe sie mit Klebepads befestigt, damit man das Geld problemlos wieder abbekommt.
Die Glückwünsche wurden auf Transparentpapier gedruckt, als Streifen über den oberen Rand gelegt und auf der Rückseite mit Klebeband befestigt.
Eine wirklich gelungene Anleitung, für die Geldblume findet Ihr auf
www.basteln-gestalten.de.

Ich habe aus grünem Tonpapier "Blätter" dazwischen gebunden und die Blume anschließend ebenfalls mit den Klebepads befestigt.